Was ist der beste Broker für Anfänger?

Wenn man neu in der Welt des Forex Trading ist, ist man häufig überfordert und weiß nicht so recht wie man anfangen soll. In dieser Phase ist es wichtig sofort einen guten Broker zu finden, der einem zurecht weißt. Denn Broker übernehmen mittlerweile noch weitaus mehr Funktionen als nur das reine Bereitstellen einer Trading Plattform. Gute Broker bieten vielfältiges und umfangreiches Material mit dem man das Traden lernen kann. Sie stellen Videos und Webinare zur Verfügung, damit auch ein erfolgreicher Einstieg in den Devisenhandel gegeben ist. Das ist jedoch nur bei guten Brokern der Fall und die Frage, die sich jeder Anfänger stellen muss ist: Welcher Broker ist der beste für mich als Anfänger? Unserer Meinung nach ist das ganz klar eToro und Sie machen keinen Fehler wenn Sie sich gleich hier bei eToro anmelden!
Aber klären wir am besten einmal auf was ein guter Broker für Anfänger mit sich bringen muss.

Die Trading Plattform
Das wichtigste Kriterium gleich zu Beginn. Die Trading Plattform ist ein entscheidendes Kriterium wenn es darum geht den besten Forex Broker zu bestimmen. Denn Anfänger haben ganz besondere Anforderungen an eine Plattform. Immerhin haben Anfänger keine Erfahrung und müssen sich reinarbeiten damit sie die richtigen Trades machen können. Wer mit der Plattform nicht zurecht kommt, kann Fehler machen und Entscheidungen treffen, die er so nicht treffen wollte. Dann kann es sehr teuer werden und viel Geld kosten – Geld, das man als Forex Anfänger einfach nicht hat.

Und abgesehen von den Fehlern, die man macht wenn man mit einer Plattform nicht zurecht kommt: Es macht ja auch keinen Spaß auf einer Plattform zu handeln, die unübersichtlich aufgebaut ist und den Trader überfordert. Das ist zum Beispiel bei Metatrader der Fall. Zwar ist Metatrader die beliebteste Trading Plattform, aber Anfänger können sich dabei schnell überfordert fühlen und finden sich nur schwer zurecht. Das ist natürlich auch nicht das Gelbe vom Ei und daher muss man sich einen Broker suchen, der nicht Metatrader, sondern eine andere Plattform verwendet.

Die Auswahl ist hier allerdings nicht sehr groß. Denn entweder greifen Broker auf Metatrader zurück, oder die selbst entwickelte Plattform ist fehlerhaft oder einfach nur schlecht. Was den eingangs erwähnten Broker eToro so besonders macht ist die Tatsache, dass die Plattform sehr ausgereift ist und exakt auf die Bedürfnisse von Anfänger zugeschnitten ist. eToro schafft es eine mehr als übersichtliche Plattform zu bieten, die aber trotzdem Chartanalysen mit den wichtigsten Tools ermöglicht.

Der Kundendienst
Als Anfänger hat man häufig Probleme. Ein guter Kundendienst ist also umso wichtiger. Er muss verfügbar sein, wenn man ihn braucht und immer entgegen kommend sein. Ein Broker, dessen Kundendienst 24 Stunden braucht um auf Emails zu reagieren und auch nicht rund um die Uhr im Livechat verfügbar ist, taugt einfach nichts. Weder für Profis, noch für Anfänger. Deswegen sollte man unbedingt darauf achten welchen Kundendienst ein Broker anbietet, also hauptsächlich wann und über welche Wege dieser verfügbar ist.

Hilfsmittel und Training
Wenn man etwas nicht hat als Forex Anfänger, dann das nötige Know How und die Erfahrung, die man braucht um profitabel Forex Traden zu können. Daher muss man so schnell wie möglich Wissen aneignen und seine Erfahrungen sammeln. Am besten nur mit einem Demokonto und erst später mit echtem Geld. Wer von Anfang an gleich mit Echtgeld handelt, sollte sich darauf einstellen das Geld gleich wieder abhaken zu können.

Ein guter Broker führt einen Schritt für Schritt heran und hilft einem dabei ein guter Trader zu werden. Das ist zum Beispiel mit eBooks, Videos oder Webinaren möglich. Letztere sind rar, da man direkt mit einem Forex Profi interagieren kann. Dafür sind sie aber auch sehr effektiv und man lernt sehr viel daraus.

Das wären die wichtigsten Funktionen, die ein guter Broker für Anfänger erfüllen muss. Es gibt nur wenige Broker, die das tun und eigentlich gibt es nur einen Broker, der in allen Funktionen eine erstklassige Arbeit macht, nämlich eToro. Bei eToro können Sie als Anfänger ein unbegrenztes Demokonto genießen, genießen einen erstklassigen Kundendienst und eine ausergewöhnliche Plattform und es werden Ihnen viele Materialien zur Verfügung gestellt um den Devisenhandel zu erlernen.

Klicken Sie einfach hier um sich beim besten Broker für Anfänger anzumelden!





Schlüsselwörter (Tags): broker für anfänger
This entry was posted in Forex Trading. Bookmark the permalink.

Comments are closed.