Plus500 Erfahrungen – Software – Webtrader – Demokonto

Plus500 ist ein seriöser CFD Broker, untersteht der strengen Financial Conduct Authority (FRN 509909) und ist eine vollständig zugelassene und regulierte, europäische Investmentgesellschaft mit dem Spezialgebiet Differenzkontrakte (CFDs) auf Rohstoffe, Aktien, Devisen, Kryptowährungen und Indices. Plus500 eignet sich für alle Trader und bietet ein kostenloses Demokonto bei der Anmeldung – ein einmaliges Angebot, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Klicke hier um von diesem Angebot zu profitieren und dich bei Plus500 kostenlos zu registrieren!
*Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Plus500 Software
Die Plus500 Software wurde von der Firma selbst erstellt und ist einfach in der Bedienung. Nebst der Download-Version der Software für Windows-Rechner kann man auch direkt im Webbrowser handeln (keine Installation notwendig). So können auch Mac/Linux-User und Android-Benutzer bei Plus500 traden. Mobiles Trading wird ebenfalls angeboten – mittels einer speziellen iPhone/iPad-App sowie einer Version für verbreitete Smartphones.

Scalping bei Plus500 ist nicht erlaubt. Dabei wird Scalping sinngemäss in den AGB definiert als Trading, bei dem die Positionen nach weniger als zwei Minuten wieder geschlossen werden. Allerdings muss das die grosse Mehrheit der Trades betreffen. Wer nur ab und zu eine Position innerhalb von 120 Sekunden wieder schliesst, sollte nichts zu befürchten haben.

Plus500 Einzahlung und Auszahlung
Bei Plus500 stehen mehrere Möglichkeiten zur Einzahlung und Auszahlung bereit. So unterstützt dieser FX Broker alle gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard, Dinersclub, JCB, Amex). Daneben wird auch die Einzahlung via Maestro ermöglicht. Als weitere Optionen stehen Sofortüberweisung.de sowie Moneybookers (neu Skrill) zur Auswahl.

Plus500 Demokonto
Ein grosser Pluspunkt in unserem Test erhält Plus500 wegen dem Demokonto. Anders als bei den meisten anderen Forex Brokern ist dieses nämlich zeitlich unbegrenzt nutzbar. Das ist für viele neue Trader ein sehr wichtiges Kriterium. Denn in nur 30 Tagen lässt sich kaum genügend Erfahrung sammeln, um mit ausreichend Erfahrung zu sammeln, um mit echtem Geld zu traden. Wir empfehlen, diese Möglichkeit ausgiebig zu nutzen, um Trading Wissen aufzubauen, und erst eine Einzahlung zu tätigen, wenn Sie über eine Vielzahl von Trades im Durchschnitt einen Gewinn mit dem kostenlosen Demogeld erzielt haben.

Hier klicken, um ein unbegrenztes Demokonto bei Plus500 zu eröffnen
*Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Plus500 Trading Daten
Mit einem Spread von aktuell 2 Pips auf EUR/USD gehört Plsu500 zur Kategorie günstige Forex Broker.

Der Hebel beträgt maximal 1:300. Über den Leverage gibt es geteilte Meinungen. Je höher der Hebel, desto weniger Kapital benötigt man, um eine bestimmte Summe zu traden. Bei 1:50 ist eine Sicherheitsmarge von 2% zu hinterlegen. Das bedeutet, dass man mit 200 Euro ganze 10‘000 Euro bewegen kann. Wer nicht über langjährige Erfahrung im Devisenhandel verfügt, ist gut beraten, zuerst bei einem Broker mit tiefem Hebel zu traden, also z.B. bei Plus500. So ist das Risiko eines Totalverlustes innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts deutlich geringer als bei einem Anbieter mit hohem Leverage.

Nebst einer breiten Auswahl an Devisenpaaren kann man bei Plus500 auch eine Vielzahl von Aktien, Rohstoffen, Indizes und ETFs handeln:
Aktien: Hier stehen auch diverse DAX-Titel wie BMW, Deutsche Bank oder Volkswagen zur Auswahl.
Rohstoffe: Am meisten gehandelt werden bei Plus500 Öl und Gold. Allerdings sind auch Trades auf Erdgas, Silber, Baumwolle, Zucker, Mais und andere Rohstoffe möglich.
Index>: DAX, Dow Jones, SMI, S&500 sind nur einige wenige der zum Handeln angebotenen Indizes.

Plus500 Fazit
Plus500 ist nach unserer Meinung eine sehr gute Wahl für Interessierte am Forexhandel. Das zeitlich unbegrenzte Demokonto ermöglicht es Anfängern, ohne Risiko wertvolle Erfahrungen zu gewinnen.

Dank der breiten Auswahl an Software können de facto alle, die über ein Gerät mit Internetzugang verfügen, auch bei Plus500 online handeln. Und weil die angebotenen Trading-Instrumente nicht nur Währungen, sondern auch Rohstoffe, Aktien und Indizes umfassen, hat man bei Plus500 eine grosse Auswahl an potenziellen Verdienstmöglichkeiten.

*Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Plus500 Erfahrungen

Hier ein Auszug an Erfahrungen, die andere Trader mit Plus500 gemacht haben und diese online z.B. in einem Forum veröffentlicht haben:

Ich trade seit Beginn des Jahres bei Plus500. Nun habe ich erstmals eine Auszahlung beantragt. Und siehe da, nach rund einer Woche war das Geld auf meinem Konto.

Die Charts und Grafiken sind übersichtlich gehalten, und im Gegensatz zu Tools anderer Anbieter nicht hoch-komplext. Insgesamt ist auch die Bedienung von Plus500 einfach.

Ich trade seit über einem Jahr dort. Leider habe ich einiges an Geld verloren. Das schreibe ich aber meiner Habgier zu, denn das ist sicher kein Betrug oder Fehler bei Plus500. Mein Tipp aus Erfahrung: Immer mit Stop-Loss Aufträgen handeln.

Ich bin ein Neuling beim Thema Forex Trading. Deswegen habe ich mich für Plus500 entschieden. Und es stimmt, was geschrieben wird: Der Handel mit der Software ist wirklich sehr einfach. Bevor ich Geld einzahle, will ich aber weiter mit dem Demokonto handeln, denn momentan bereitet mir das noch genügend Spass und ich riskiere dabei nichts.

Ebenfalls interessant zu diesem Thema ist dieser Artikel.





Schlüsselwörter (Tags): plus500 webtrader, scalping plus500, plus500 android, plus 500 android, plus500 test

Comments are closed.